ehum_01_student_zahn

Student/in Medizin und Zahnmedizin

Jeder Medizinstudierende muss zur Anmeldung zum 1. Staatsexamen eine Ausbildung in Erster Hilfe vorweisen.
Unser Erste Hilfe Kurs ist bundesweit von allen Landesprüfungsämtern für Heilberufe anerkannt.

Im Erste Hilfe Kurs vermitteln wir dir die grundlegenden Erste-Hilfe-Techniken und Verhaltensweisen:

Die Teilnehmer sollen

  • eigene Sicherheit/eigenes Schutzverhalten; z.B. Absichern einer Unfallstelle vornehmen können
  • den Notruf absetzen können
  • Rettung aus einem Gefahrenbereich inklusive Straßenverkehr kennen
  • Maßnahmen zur psychischen Betreuung und zum Wärmeerhalt durchführen können
  • die Wundversorgung mit vorhandenen Verbandmitteln durchführen können
  • bedrohliche Blutungen erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen können
  • die Kontrolle des Bewusstseins durchführen können und Gefahren der Bewusstlosigkeit kennen
  • die Kontrolle der Atmung durchführen können und Gefahren bei Atemstillstand kennen
  • die Seitenlage durchführen können
  • die Herz-Lungen-Wiederbelebung durchführen können
  • einen Automatisierten Externen Defibrillator (AED) innerhalb einer Wiederbelebung anwenden können
  • Atemstörungen erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen können
  • kreislaufbedingte Störungen erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen können
  • Schock erkennen
  • Maßnahmen zur psychischen Betreuung und des Wärmeerhalts (im Rahmen eines Fallbeispiels)
  • Wundversorgung mit Verbandmitteln aus dem Verbandkasten durchführen (Teilnehmerübung, TÜ)
  • Abdrücken am Oberarm (TÜ)
  • Druckverband am Arm (TÜ)
  • Maßnahmen zur Schockvorbeugung/-bekämpfung (im Rahmen eines Fallbeispiels)
  • Feststellen des Bewusstseins (TÜ)
  • Feststellen der Atemfunktion (TÜ)
  • stabile Seitenlage (TÜ)
  • Wiederbelebung (TÜ)
  • Einbindung des AED in den Ablauf der Wiederbelebung (TÜ)

Die Auswahl der zusätzlichen unten genannten Themen erfolgt zielgruppenspezifisch. Anforderungen und Wünsche der Teilnehmer werden hier besonders berücksichtigt.

  • Maßnahmen bei Gewalteinwirkungen auf den Kopf bei bewusstlosen Motorradfahrern Helm abnehmen
  • hirnbedingte Krampfanfälle erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • Sonnenstich/Hitzschlag erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • Unfälle durch elektrischen Strom erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • Versorgung von Amputationsverletzungen
  • Verletzungen der Augen erkennen und entsprechende Maßnahmen ergreifen
  • Versorgung besonderer Wunden (z.B. Nasenbluten, Fremdkörper in Wunden)
  • Verletzungen im Bauchraum erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • Erfrierungen erkennen und entsprechenden Maßnahmen ergreifen
  • Maßnahmen bei Brandwunden durchführen
  • Verätzungen erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • Atemstörungen erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • Knochenbrüche und Gelenksverletzungen erkennen und entsprechende Maßnahmen (einfache Ruhigstellungsmaßnahmen, kühlen) durchführen
  • Sportverletzungen erkennen und versorgen
  • Unterkühlungen erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • Vergiftungen erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen

Unter FAQ „Erster Hilfe in Ausbildung, Studium, Sport, Jugend-, Gruppen und Übungsleiter“ finden Sie alle Fragen und Antworten.

 

Für wen.
Studierende der Humanmedizin und Zahnmedizin.

Voraussetzungen / Zum Kurs mitbringen.
Gültiges amtliches Lichtbild Ausweisdokument mitbringen, in der Regel Personalausweis oder Reisepass, Kinderausweis, Aufenthaltserlaubnis.
Achtung: Schülerausweise, Vereinsausweise, EC – Karten oder ähnliches können wir leider nicht akzeptieren!

Von Vorteil: bequeme Kleidung anziehen, z.B. Hose und rutschfeste Schuhe, um die Übungen gut durchzuführen und die Verletzungsgefahr zu minimieren.

Nächste Termine.

Mainz
So. 28
August 2016

11:00 – 18:30
Student/in Medizin und ZahnmedizinMainz

Preis: 30,00 €



Keine Anmeldung notwendig AUSWÄHLEN
Wiesbaden
So. 28
August 2016

11:00 – 18:30
Student/in Medizin und ZahnmedizinWiesbaden

Preis: 30,00 €



Keine Anmeldung notwendig AUSWÄHLEN
Frankfurt am Main / Zeil
So. 28
August 2016

11:00 – 18:30
Student/in Medizin und ZahnmedizinFrankfurt am Main / Zeil

Preis: 30,00 €



Keine Anmeldung notwendig AUSWÄHLEN
Mainz
Sa. 03
September 2016

08:30 – 16:00
Student/in Medizin und ZahnmedizinMainz

Preis: 30,00 €



Keine Anmeldung notwendig AUSWÄHLEN
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10